language:
  • Deutsch
  • English
  • Français
  • Español
  • Italiano

EZS-DoktorandInnen

EZS-DoktorandInnen

Bei Interesse an einzelnen Themen vermittelt Sie die Geschäftsleitung gerne weiter.

  • Arapova, Liubov: Language use and identity of young Russian Germans in Germany (Prof. Dr. Jadranka Gvozdanović, Universität Heidelberg)
  • Arnold, Sabine: Realien in Literatur und Literaturverfilmungen – eine Gegenüberstellung (Prof. Dr. Óscar Loureda, Universität Heidelberg)
  • Augustin, Hagen: Die Verschmelzung von Präposition und Artikel im Deutschen und Italienischen (Prof. Dr. Gisela Zifonun, IDS)
  • Dzanko, Minka: Sprachlich-interaktive Elemente rollenbezogener Asymmetrie im Vergleich deutscher und bosnisch-herzegowinischer Arzt-Patient-Gespräche (Prof. Dr. Thomas Spranz-Fogasy, IDS)
  • Eller, Monika: Rückkanäle im dialogorientierten Journalismus: Rezipientenfeedback in Zeitung, Radio und Internet (Prof. Dr. Beat Glauser, Universität Heidelberg)
  • Feuro-Hintze, Claudia:  Diskursmarker in Fachtexten Port/De  (Prof. Dr. Óscar Loureda, Universität Heidelberg)
  • Gravani, Svitlana: Persuasion in Ukrainian and Russian press media (Prof. Dr. Jadranka Gvozdanović, Universität Heidelberg)
  • Grohmann, Martina: Bilingual language acquisition Czech – German (Prof. Dr. Jadranka Gvozdanović, Universität Heidelberg)
  • Klüber, Maike: Präoperationale anästhesiologische Aufklärungsgespräche. (Prof. Dr. Thomas Spranz-Fogasy, IDS / Prof. Dr. Jochen Motsch, Professor der Anästhesie, Universitätsklinikum Heidelberg)
  • König, Svenja: Varianz bei Resultativkonstruktionen im Deutschen (Prof. Dr. Stefan Engelberg, IDS)
  • Kook, Jiyeon: Linguistische Agency-Forschung in deutschen und koreanischen Arzt-Patient-Gesprächen (Prof. Dr. Thomas Spranz-Fogasy, IDS)
  • Krause, Stefanie: Verstehensdokumentation durch kollaborative Turnergänzungen (Prof. Dr. Arnulf Deppermann, IDS)
  • Kunz, Katharina: Russian in the public media of the post-socialist period (Prof. Dr. Jadranka Gvozdanović, Universität Heidelberg)
  • Larsen, Luisa: Insista perché parlino sempre in italiano. Sprachpolitische und -kritische Fallstudie zum Italienischen in der Schule (1912-1952) (Prof. Dr. Edgar Radtke, Universität Heidelberg)
  • Lin, Jie: Nominalkomposition im Deutschen und Spanischen. (Prof. Dr. Gisela Zifonun, IDS)
  • Lindtner-Rudolph, Heide: Kommunikation auf der Palliativstation: Gespräche zwischen ÄrztInnen und Angehörigen hochpalliativer Patienten (Prof. Dr. Ekkehard Felder, Germanistisches Seminar / Prof. Dr. Thomas Spranz-Fogasy, IDS / Prof. Bardenheuer, Universitätsklinikum für Anästhesiologie, Universitätsklinikum Heidelberg)
  • Mattfeldt, Anna: Sprachliche Mittel der Agonalität im Deutschen und Englischen (Prof. Dr. Ekkehard Felder, Universität Heidelberg)
  • Mauer, Dominik: Grundlegung einer quantitativ-qualitativen Argumentationsanalyse als diskurslinguistische Methode (Prof. Dr. Stephan Elspaß, Augsburg / Prof. Dr. Heidrun Kämper, IDS)
  • Mayer, Maurice: Kontrastive Untersuchungen zur Fachsprache der Wirtschaft (kontrastiv Italienisch – Deutsch; Prof. Dr. Giovanni Rovere, Universität Heidelberg)
  • Miyajima, Darja: Youth language in Russia and China (Prof. Dr. Jadranka Gvozdanović, Universität Heidelberg)
  • Nadal, Laura: Análisis contrastivo de partículas discursivas español/ruso/alemán: un estudio experimental. (Prof. Dr. Óscar Loureda, Universität Heidelberg)
  • Ni, Jue: Die Bewertung wirtschaftlichen Handelns im Rahmen der Globalisierung – Deutschland und China im Kontrast. Eine linguistisch-transkulturelle Mediendiskursanalyse. (Prof. Dr. Klaus-Peter Konerding, Universität Heidelberg)
  • O’Sullivan, Angelika: Althochdeutsche Gerätebezeichnungen (Prof. Dr. Jörg Riecke, Universität Heidelberg)
  • Osterod, Olesja: Sprachwandel in der Pressesprache des 19. und 20. Jahrhunderts (Prof. Dr. Jörg Riecke, Universität Heidelberg)
  • Pfeiffer, Alina: Dissensandeutung und Konsensherstellung in deutschen, russischen und amerikanischen Neujahrsansprachen (Prof. Dr. Ekkehard Felder, Universität Heidelberg)
  • Pleyer, Michael: Perspective and Perspectivation in Language and Cognition: A Cognitive-Linguistic and Cognitive-Developmental Approach (Prof. Dr. Sonja Kleinke, Universität Heidelberg)
  • Recio, Inés: El tratamiento lexicográfico de los marcadores del discurso: Diseño de la planta de un diccionario bilingüe español/alemán de marcadores del discurso (Prof. Dr. Óscar Loureda, Universität Heidelberg)
  • Reineke, Silke: Zuschreibung von geteiltem Wissen im Gespräch (Prof. Dr. Arnulf Deppermann, IDS)
  • Reiter, Nils: Acquisition and Modeling of Generic Knowledge (Prof. Dr. Anette Frank, Universität Heidelberg)
  • Rettinger, Sabine: Das Erstgespräch im Coaching. Konstruktionen von Selbst, Identität und Professionalität.(Prof. Dr. Arnulf Deppermann, IDS)
  • Reyno, Leandro: El tratamiento de las partículas discursivas en los diccionarios bilingües (Prof. Dr. Óscar Loureda, Universität Heidelberg)
  • Roth, Michael: Discourse Modeling in Generation for Navigation Instructions (Prof. Dr. Anette Frank, Universität Heidelberg)
  • Scheid, Melanie: Bedeutungsdifferenzierung durch prosodische Phänomene mit besonderer Berücksichtigung der deutschen Partikeln (Prof. Dr. Jörn Albrecht, Universität Heidelberg)
  • Schlotthauer, Susan: Adnominale Adpositionalphrasen – Kontrastive und diachrone Aspekte (Prof. Dr. Gisela Zifonun, IDS)
  • Schnurr, Miriam: Populärmedizinische Texte des 19. und 20. Jahrhunderts (Prof. Dr. Jörg Riecke, Universität Heidelberg)
  • Schwegler, Carolin: Eine sprachwissenschaftliche Analyse argumentativer Strukturen in Verantwortungs- und Verantwortlichkeitskonzepten wirtschaftlicher Akteure (Prof. Dr. Klaus-Peter Konerding, Universität Heidelberg)
  • Sourjikova, Eva: Fine-grained Named Entity Recognition and Classification (Prof. Dr. Anette Frank, Universität Heidelberg)
  • Tremper, Galina: Computing Implicit Information for Event-based Semantic Processing (Prof. Dr. Anette Frank, Universität Heidelberg)
  • van Vliet, Nathalie: Partikel im Translationsprozess  (Prof. Dr. Óscar Loureda, Universität Heidelberg)
  • Vogelbacher, Stefanie: Pragmatic Aspects of Metaphor in Online Discussion Board Discourse (Prof. Dr. Sonja Kleinke, Universität Heidelberg)
  • Vokhidova, Nofiza: Lexikalisch-semantische Graduonymie (Prof. Dr. Stefan Engelberg, IDS)
  • Wachowski, Kai: Informationswiedergabe im Radio (Prof. Dr. Jörg Riecke, Universität Heidelberg)
  • Winterscheid, Jenny: Das Verstehen im ärztlichen Gespräch mit triadischer Struktur – insbesondere Kommunikation beim Kinderarzt (Prof. Dr. Thomas Spranz-Fogasy, IDS)
  • Wolf-Farré, Patrick: Deutsch in Chile (Prof. Dr. Jörg Riecke, Universität Heidelberg)
  • Wolny, Matthias: Integrazione linguistica nell’era della globalizzazione. Analisi comparata della comunità bangladese e della comunità moldava a Venezia. (Prof. Dr. Edgar Radtke, Universität Heidelberg)
  • Schöffler, Marta: Operationalisierte Psychodynamische Diagnostik – Strukturachse (Prof. Dr. Thomas Spranz-Fogasy, IDS / Dr. Christian Nikendei, Universitätsklinikum Heidelberg, Abt. für Allgemeine Innere Medizin und Psychosomatik / Prof. Dr. Klaus-Peter Konerding, Germ. Inst. der Universität Heidelberg)